Verkehrsmedizinische Begutachtung

Verkehrsmedizinische Begutachtung

In bestimmten Fällen kann es erforderlich sein, dass für einzelne Personen eine Verkehrsmedizinische Begutachtung erforderlich ist. Hierbei wird untersucht, ob ein Führerscheininhaber bzw. -bewerber sowohl körperlich als auch psychisch in der Lage ist, ein Fahrzeug sicher zu führen. Eine solche Untersuchung kann z.B. von der Fahrerlaubnisbehörde angeordnet werden, wenn Zweifel an der Fahreignung des Betroffenen bestehen.

Manche Berufsgruppen (u.a. LKW- und Busfahrer) benötigen regelmäßig eine Verkehrsmedizinische Begutachtung zum Führen ihrer Fahrzeuge.

In unserer Praxis ist Herr Kevenhörster durch die Ärztekammer qualifiziert für die Verkehrsmedizinische Begutachtung. Diese erfolgt nach der aktuell gültigen Fahrerlaubnisverordnung (FeV) und den Begutachtungsleitlinien zur Kraftfahreignung (nach BASt).


HNO-Privatpraxis Kevenhörster
Lindemannstr. 79
44137 Dortmund
Tel. 0231 952976-0
HNO-Praxis Kevenhörster
Lindemannstr. 79
44137 Dortmund
Tel. 0231 952976-0
Bewertung wird geladen...